News


WOLFF & MÜLLER begeistert kleine Bauarbeiter

  • Ausgestattet mit Bauhelm und Warnweste durften die Kindergartenkinder nach Herzenslust hämmern. Quelle: WOLFF & MÜLLER

  • Baggern wie die Großen konnten die Kinder auf dem Schoß eines WOLFF & MÜLLER Mitarbeiters. Quelle: WOLFF & MÜLLER

  • Insgesamt sechs Stationen waren auf dem Wilhelmsplatz aufgebaut. Dort konnten die kleinen Handwerker baggern, hämmern, mauern, pflastern, eine Brücke bauen und ein Dach decken. Quelle: WOLFF & MÜLLER

Stuttgart, Oktober 2017 – Einmal bauen wie echte Profis und nach Herzenslust mit Hammer und Kelle werkeln: Für zwei Tage verwandelte das Bauunternehmen WOLFF & MÜLLER den Stuttgarter Wilhelmsplatz in eine Kinderbaustelle. An insgesamt sechs Stationen konnten die Kindergartenkinder unter anderem den Hammer schwingen, ein Dach decken und einen Bagger führen. Ausgerüstet mit Bauhelmen, Warnwesten und Arbeitshandschuhen und unter fachmännischer Anweisung von WOLFF & MÜLLER Mitarbeitern waren die Kinder mit Begeisterung dabei. Die Veranstaltung stieß auf große Resonanz: Rund 230 Kinder aus 16 Kindertagesstätten kamen an den beiden Terminen zur Baustelle, deutlich mehr als zuvor angemeldet waren. „Es war ein toller Nachmittag, die Kinder hatten großen Spaß auf der Baustelle“, sagt Kathrin Schäffer, die mit ihrem Sohn von der Spielgruppe Wirbelwind aus Schorndorf an der Veranstaltung teilnahm. Nachdem die kleinen Handwerker alle Baustationen besucht hatten, durften sie eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

Den Nachwuchs begeistern
Mit Aktionen wie der Kinderbaustelle will WOLFF & MÜLLER schon die Jüngsten für Handwerksberufe begeistern. „Weil die Baubranche dringend Nachwuchs braucht, kann man nicht früh genug anfangen, das Interesse am Bauhandwerk zu wecken“, sagt Bernd Hautz, Personalleiter bei WOLFF & MÜLLER. „Außerdem hat die Baubranche leider noch immer ein recht verstaubtes Image. Als modernes Unternehmen wollen wir damit aufräumen. Veranstaltungen wie die Kinderbaustelle sollen dazu beitragen, dass das Berufsfeld Bau wieder beliebter wird.“ Weil die Resonanz so groß war, ist die nächste WOLFF & MÜLLER Kinderbaustelle bereits in Planung.


Artikel als PDF herunterladen

Ausgestattet mit Bauhelm und Warnweste durften die Kindergartenkinder nach Herzenslust hämmern. Quelle: WOLFF & MÜLLER

Baggern wie die Großen konnten die Kinder auf dem Schoß eines WOLFF & MÜLLER Mitarbeiters. Quelle: WOLFF & MÜLLER

Insgesamt sechs Stationen waren auf dem Wilhelmsplatz aufgebaut. Dort konnten die kleinen Handwerker baggern, hämmern, mauern, pflastern, eine Brücke bauen und ein Dach decken. Quelle: WOLFF & MÜLLER


Kontakt für Presseanfragen

Markus Engel / Johanna Quintus
Communication Consultants GmbH
Engel und Heinz

Breitwiesenstraße 17
70565 Stuttgart

Telefon: +49 711 9 78 93 -11 / -23
Telefax: +49 711 9 78 93 -61 / -44

engel@postamt.cc / quintus@postamt.cc
www.communicationconsultants.de

Wenn Sie immer über das Geschehen bei WOLFF & MÜLLER auf dem Laufenden gehalten werden wollen, abonnieren Sie die Nachrichten als RSS-Newsfeed.
Top Company Open Company